REGIE UND CHOREOGRAFIE

Günter Rückert Regie

>Günter Rückert

Günter Rückert nennt sich selbst gern einen 'bunten Hund'. Zur Dortmunder Kabarett- Szene zählt er seid frühester Stunde.

Im Jahre 1976 war er Mitbegründer der Gruppe Reißzwecke, aus der später das erfolgreiche Rock­theater N8chtschicht hervorging, wo er als Schau­spieler, Autor und Keyboarder wirkte. Seine eigent­liche Profession fand er jedoch in der Malerei. Bekannt sind seine Bilder und Zeichnungen nicht nur von weit über hundert Ausstellungen.

Er illustrierte mehrere Bücher für den Titanic Autor Fritz Eckenga und sein eigener Comicband 'Karbid­kommando', über eine Gruppe jugendlicher Edel­weiß­piraten, die sich in Dortmund der Hitler­jugend entgegenstellte, ging mit Unterstützung des Goethe-Instituts sogar auf Welttournee. Beim Geierabend bringt er die vielen unterschiedlichen Charaktere unter einen Hut und verleiht dem Programm den letzten Schliff.

guenter.rueckert@geierabend.de
www.guenter-rueckert.de



Heinz-Peter Lengkeit Co-Regie

>Heinz-Peter Lengkeit

Heinz-Peter Lengkeit ist Schauspieler und Kabarettist aus Bochum. Von 1997 bis 2005 macht er sich als Ensemblemitglied des Essener Freudenhauses einen Namen.

Zu den zahlreichen Stücken, in denen er zu sehen war, zählen „Freunde der italienischen Oper“ und „Der Klomann und sein tanzender Sohn“ von Autor Sigi Domke. Seit 2006 ist er am Ebertbad in Oberhausen, das mit seinen Eigenproduktionen regelmäßig gekonnt den besonderen Ruhrpott-Charme einfängt. Als wahrer Experte auf diesem Gebiet durfte Lengkeit auch bei den großen Ruhrgebietsstücken „RuhrRevue“, „RuhrRevue geiz nomma“ und „Fussballfieber“ nicht fehlen. Im Musical „Kein Pardon“ vertrat er 2011 und 2012 den in den Dschungel entflohenen Hauptdarsteller Dirk Bach als Opa Schlönzke.

Zu seinen weiteren Projekten gehört die „Story of Blues“, die er mit Jochen Malmsheimer und der Groove 'n Snoop Band live und auf CD erzählt, sowie die Regie für verschiedene Kleinkünstler.



Claudia Lau Choreografie

Claudia Lau

Claudia Lau begann bereits als Kind ihre Tanz­ausbildung. Mit 19 Jahren führte sie dieser Weg über Wien nach New York, wo sie als Tänzerin ihre Leidenschaft für die Simonson Tanztechnik entdeckte.

Inspiriert durch Lynn Simonson, die Frau hinter der Technik, fand sie ihren eigenen Tanzstil, der sich durch Dynamik, Rhythmik und Kreativität auszeichnet. Ihr Können und ihre Motivationskünste bescherten ihr Engagements im In- und Ausland. Cabaret, Macbeth, Jesus Christ Superstar und zahlreiche Revuen wie z.B. Wer Liebe sucht oder Wallys wilde Sechziger gehören genauso zu ihrem Repertoire wie die Choreografie im Film Zechen Blues und der Dirk Bach Show, um nur einige ihrer Arbeiten zu nennen. Sie ist Jazzdozentin, leitet Workshops in ganz Europa, initiierte mehrere Tanzprojekte und war Mitglied verschiedener Tanzkompanien.




Ensemble

 
Die Darsteller
Die Band

Regie / Choreografie
  Das Team >

Termine

28.
Dezember
Premiere 2018
Do 28.12.2017
19:30
KEIN VVK
29.
Dezember
Geierabend 2018
Fr 29.12.2017
19:30
AUSVERKAUFT
30.
Dezember
Geierabend 2018
Sa 30.12.2017
19:30
RESTKARTEN
3.
Januar
Geierabend 2018
Mi 03.01.2018
19:30
TICKETS
4.
Januar
Geierabend 2018
Do 04.01.2018
19:30
TICKETS
5.
Januar
Geierabend 2018
Fr 05.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
6.
Januar
Geierabend 2018
Sa 06.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
7.
Januar
Geierabend 2018
So 07.01.2018
18:30
RESTKARTEN
10.
Januar
Geierabend 2018
Mi 10.01.2018
19:30
TICKETS
11.
Januar
Geierabend 2018
Do 11.01.2018
19:30
TICKETS
12.
Januar
Geierabend 2018
Fr 12.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
13.
Januar
Geierabend 2018
Sa 13.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
14.
Januar
Geierabend 2018
So 14.01.2018
18:30
RESTKARTEN
17.
Januar
Geierabend 2018
Mi 17.01.2018
19:30
TICKETS
18.
Januar
Geierabend 2018
Do 18.01.2018
19:30
TICKETS
19.
Januar
Geierabend 2018
Fr 19.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
20.
Januar
Geierabend 2018
Sa 20.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
21.
Januar
Geierabend 2018
So 21.01.2018
18:30
AUSVERKAUFT
24.
Januar
Geierabend 2018
Mi 24.01.2018
19:30
TICKETS
25.
Januar
Geierabend 2018
Do 25.01.2018
19:30
TICKETS
26.
Januar
Geierabend 2018
Fr 26.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
27.
Januar
Geierabend 2018
Sa 27.01.2018
19:30
AUSVERKAUFT
28.
Januar
Geierabend 2018
So 28.01.2018
18:30
AUSVERKAUFT
31.
Januar
Geierabend 2018
Mi 31.01.2018
19:30
TICKETS
1.
Februar
Geierabend 2018
Do 01.02.2018
19:30
TICKETS
2.
Februar
Geierabend 2018
Fr 02.02.2018
19:30
AUSVERKAUFT
3.
Februar
Geierabend 2018
Sa 03.02.2018
19:30
AUSVERKAUFT
4.
Februar
Geierabend 2018
So 04.02.2018
18:30
AUSVERKAUFT
6.
Februar
Geierabend 2018
Di 06.02.2018
19:30
TICKETS
7.
Februar
Geierabend 2018
WDR Aufzeichnung
Mi 07.02.2018 19:30
TICKETS
8.
Februar
Geierabend 2018
WDR Aufzeichnung
Do 08.02.2018 19:30
TICKETS
9.
Februar
Geierabend 2018
Fr 09.02.2018
19:30
AUSVERKAUFT
10.
Februar
Geierabend 2018
Sa 10.02.2018
19:30
AUSVERKAUFT
11.
Februar
Geierabend 2018
So 11.02.2018
18:30
AUSVERKAUFT
12.
Februar
Geierabend 2018
Mo 12.02.2018
19:30
TICKETS
13.
Februar
Geierabend 2018
Di 13.02.2018
19:30
TICKETS
[alle Termine...]

Pannekopp - der Gewinner

Frauke Petry
für die Erfindung der ‚Mobilen
No-Go-Area’.

Galerie - Geierabend 2017


[alle Galerien...]
Brinkhoffs
Impressum | Datenschutz